Analyse ihrers Bedarfs an Gewerbeversicherungen

Matthias Henke

Versicherungsfachmann (IHK), Finanzfachwirt (FH)

0172 – 7701407

 


Dieses Formular dient dazu, Ihren Bedarf an verschiedenen Versicherungssparten für ihr Unternehmen zu ermitteln. Je nachdem wie sie die Fragen beantworten, kommen für Ihren Betrieb eben bestimmte Versicherungssparten grundsätzlich in Betracht, andere wiederum sind gegebenenfalls nicht notwendig. Sie bekommen das Ergebnis direkt per Mail zugesandt.


Sachrisiken
01. Besitzen Sie eigene Grundstücke/Gebäude?
02. Sind Betriebsgebäude in Planung oder Bau?
03. Befindet sich der Betrieb in gemieteten/gepachteten Räumen?
04. Wenn ja, tragen Sie das Risiko für die Räumlichkeiten?
05. Ist kaufmännische Betriebseinrichtung vorhanden?
06. Ist technische Betriebseinrichtung vorhanden?
07. Sind z.B. Bargeld, Urkunden, Münzen, Edelmetalle oder Schmucksachen vorhanden?
08. Sind Softwarelizenzen und Datenverluste abzusichern?
09. Sind Waren/Vorräte vorhanden?
10. Haben Sie Fahrzeuge?
11. Erhalten/versenden/transportieren Sie Ware auf eigenes Risiko?
12. Sind eigene oder fremde Montageobjekte in Planung oder in Ausführung?
Forderungsausfall-Risiken
13. Ist eine Unternehmensschädigung durch Mitarbeiter möglich?
14. Ist ihre Liquidität durch Bürgschaften, Zahlungsausfälle o.ä. gefährdet?
Haftungs-Risiken
15. Sind Sie Schadenersatzrisiken aus Betrieb und Produkten ausgesetzt?
16. Unterliegt die Geschäftsleitung der Organhaftung?
Ertrags-Risiken
17. Absicherung des Kostenrisikos aus rechtlichen Auseinandersetzungen gewünscht?
18. Sind Umsatzausfälle durch Betriebsunterbrechung abzusichern?
19. Sind Umsatzausfälle aus vermieteten Gebäuden abzusichern?
20. Ist eine Betriebsschließung auf Grund Seuchengefahr möglich?
Vorsorge-Risiken
21. Bestehen Pensionsverpflichtungen?
22. Besteht Interesse an einer betrieblichen Alters- Invaliden oder Krankenvorsorge?
Datenschutzerklärung anzeigen