Vielen Dank für deine Schadenmeldung!

Was passiert als Nächstes?

1. Schritt
Direkt nach dem Absenden deiner Schadenmeldung ist der Schaden bei uns registriert. Anhand des geschilderten Schadenhergangs nehmen wir eine erste Deckungsprüfung vor. Fällt der Schaden unter den vereinbarten Versicherungsschutz, leiten wir deine Schadenmeldung an die zuständige Schadenabteilung deines Versicherers weiter. Danach erhältst du von uns per Mail eine Bestätigung über die Schadenmeldung an den Versicherer. Fällt der Schaden nicht unter den vertraglich vereinbarten Versicherungsschutz, erhältst du von uns eine Benachrichtigung.
2. Schritt
Der Schaden liegt dem Versicherer nun zur weiteren Bearbeitung vor. Du erhältst eine Schadennummer, die dir postalisch direkt vom Versicherer mitgeteilt wird. Der Versicherer informiert dich über das weitere Vorgehen. Sollten noch weitere Unterlagen oder Angaben zum Schaden benötigt werden, wird sich die Versicherungsgesellschaft bei dir melden bzw. uns kontaktieren. Vom Versicherer angeforderte Unterlagen kannst du gern einfach zu uns senden, indem du auf unsere Bestätigungsmail antwortest. Wir leiten deine Unterlagen direkt zum zuständigen Sachbearbeiter weiter.
3. Schritt
Sollten noch Fragen bestehen, dann antworte einfach auf unsere Bestätigungsmail oder teile uns deine Fragen telefonisch bitte mit.
4. Schritt
Wir kümmern uns darum, dass der Schadensfall möglichst schnell zu einem Abschluss geführt wird. Der Schaden wird nach den Vertragsbedingungen des Versicherers reguliert, teilreguliert oder abgelehnt, dazu erhältst du vom Versicherer ein Regulierungsschreiben. Wir erhalten in der Regel eine Kopie der Schadensregulierung und stellen diese für dich in dein Kundenportal ein. Solltest Du für das Kundenportal noch nicht freigeschaltet sein, sendest Du uns einfach eine E-Mail an kundenservice@infinakon.de mit der Bitte zur Freischaltung.